Datenschutz

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website und über Ihr Interesse an New Level. Nachfolgend finden Sie alle Informationen für Kunden, Interessenten und Handelspartner, die für den Datenschutz und die Benutzung unserer Internet-Seiten gelten.

Verarbeitungsrahmen

Datenkategorien
Verarbeitet werden Daten von Kunden, Interessenten und Handelspartner, sofern diese zur Erfüllung der unten genannten Zwecke erforderlich sind. Das umfasst folgende Kategorien personenbezogener Daten:

  • Personenstammdaten (z.B. Name, Vorname, Adresse)

  • Kommunikationsdaten (z.B. Telefonnummer, Email-Adresse)

  • Zahlungsdaten (z.B. Bankverbindung, Abrechnungsdaten)

  • Bewerbungsdaten (z.B. Lebenslauf, Zeugnisse, Motivationsschreiben)

  • IP-Adresse und Login-Datum

Auf Nachfrage teilen wir Ihnen gerne mit, in welchem Verfahren Ihre Daten gespeichert sind und um welche Daten es sich handelt.

Zwecke und Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung
Wir verarbeiten personenbezogene Daten im Einklang mit den anwendbaren Bestimmungen der EU-Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) und dem Datenschutzgesetz (DSG). In der Regel können Sie die Seiten von New Level besuchen, ohne dass wir personenbezogene Daten von Ihnen benötigen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug in einer Protokolldatei (zum Beispiel Browsertyp, verwendetes Betriebssystem oder Zugriffszeit und Verweildauer auf den Seiten). Jedes Gerät benötigt zur Übertragung von Daten im Internet eine eindeutige IP-Adresse. Diese speichern wir temporär aus Gründen der Datensicherheit, um die Stabilität und die Betriebssicherheit unseres Systems zu gewährleisten. Dabei findet keine personenbezogene Auswertung statt. Eine statistische Auswertung anonymisierter Datensätze bleibt vorbehalten. Diese Zugriffsdaten werden lediglich für den technischen Betrieb der Internetseiten sowie für statistische Zwecke zur Verbesserung des Angebots ausgewertet und anschliessend gelöscht. Personenbezogene Daten werden nur dann erfragt und verarbeitet, wenn sie für die Service-Angebote von New Level (Dall'Oglio Consulting)(zum Beispiel zur Registrierung für unsere Newsletter) zur Bearbeitung Ihres Wunsches unbedingt gebraucht werden, sowie zu folgenden Zwecken:

a) zur Erfüllung vertraglicher Pflichten
Die Datenverarbeitung ist für die Vertragsanbahnung und -durchführungserforderlich. Die Datenerhebung erfolgt dabei im Rahmen des Vertragsabschlusses und während der Dauer des Vertrages. Erhoben werden persönliche Angaben zu Kontaktpersonen in Ihrem Unternehmen wie Name, Anschrift, E-Mail Adresse, Vertragsdaten und Zahlungsinformationen (wie Bankdaten, Abrechnungsdaten).

b) aufgrund einer Einwilligung
Soweit wir von Ihnen eine Einwilligung zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten für bestimmte Zwecke eingeholt haben, ist die Verarbeitung auf dieser Basis rechtmässig. Für die werbliche Ansprache zu unseren Produkten und Services, sowie Angeboten und Leistungen unserer Partner nehmen wir vorbehaltlich des Postversandes nur über Kommunikationswege Kontakt auf, zu welchen uns eine vorherige Einwilligung vorliegt. Wir nutzen Ihre Kontaktinformationen dabei für personalisierte Angebote sowie Newsletterabonnements.
Eine erteilte Einwilligung kann jederzeit ohne Angabe von Gründen mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Sie können der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke jederzeit unter info@newlevel.ch für die Zukunft widersprechen.

c) Datenverarbeitung aufgrund eines berechtigten Interesses
Es ist unser Ziel für unsere Interessenten die optimale Beratung und Betreuung durch bedarfsgerechte Services zu gewährleisten. Hierzu wird neben den von Ihnen übermittelten Daten auch auf öffentlich zugängliche Daten und Dienstleister zurückgegriffen. Dies umfasst die Nutzung Ihrer Daten zu folgenden Zwecken:
Zusenden von Informationen zu unseren Energieprodukten, Leistungen und Aktivitäten (z. B. Events, Sponsoring) auch von Partnern und verbundenen Unternehmen.
Diese Datennutzung erfolgt in zulässiger Weise unter Abwägung der beiderseitigen berechtigten Interessen. Das berechtigte Interesse unsererseits liegt darin, Ihnen durch diese zweck gerechte Verwendung auf Ihre Bedürfnisse angepasste Informationen und Angebote unterbreiten zu können. Zur Wahrung Ihrer berechtigten Interessen verarbeiten wir Ihre Daten nur streng zweckgebunden und achten in angemessener Form darauf, die Nutzung der Daten auf ein Mindestmass zu beschränken. Zudem steht Ihnen jederzeit ein Recht auf Widerspruch in die Verwendung Ihrer Daten zu Werbezwecken zu.

d) Datenverarbeitung aufgrund gesetzlicher Verpflichtung
Als Unternehmen unterliegen wir diversen gesetzlichen Verpflichtungen (z.B. Steuergesetze), die eine Verarbeitung Ihrer Daten zur Gesetzeserfüllung erforderlich machen können.

Weitergabe der Daten
Wir sine berechtigt, Dienstleister in der Datenverarbeitung, der Verwaltung unserer Webseite oder auf sonstige Weise zur Erfüllung der oben genannten Zwecke mit der Verarbeitung Ihrer Daten beizuziehen. Die betreffenden Dienstleister werden verpflichtet, das gleiche Mass an Sicherheit und Datenschutz einzuhalten wie New Level/ Dall'Oglio Consulting 
Eine Übermittlung in Drittländer (ausserhalb EU/EWR) findet nicht statt.
Darüber hinaus können Ihre Daten weitergegeben werden, soweit New Level/ Dall'Oglio Consulting dazu gesetzlich, behördlich oder gerichtlich verpflichtet ist.

Speicherdauer von personenbezogenen Daten
Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, solange dies für die Erfüllung unserer vertraglichen Pflichten und die oben genannten Verarbeitungszwecke erforderlich ist oder wir aufgrund gesetzlicher Aufbewahrungsplichten dazu verpflichtet sind. Wir löschen Ihre Personendaten, sobald diese nicht mehr benötigt werde, spätestens nach 10 Jahren.

Verpflichtung zur Bereitstellung der Daten
Wir erfragen und verarbeiten von Ihnen nur personenbezogene Daten, die wir zur Bearbeitung und Erfüllung der oben genannten Zwecke und Pflichten unbedingt brauchen. Ohne diese Daten können keine Dienstleistungen angeboten werden.

Betroffenenrechte und Kontakt

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre gespeicherten Personendaten zu erhalten, Ihre Personendaten zu berichtigen, zu ergänzen, der BearbeitungIhrer Personendaten zu widersprechen oder die Löschung Ihrer Personendaten zu verlangen. Wenn Ihre Datenverarbeitung auf der Rechtsgrundlage der Einwilligung beruht, haben Sie das Recht diese Einwilligung jederzeit für die Zukunft zu widerrufen. Sie können der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke ausserdem jederzeit unter info@newlevel.ch widersprechen. Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben oder Ihre Betroffenenrechte geltend machen möchten, können Sie sich direkt an Herrn Grant Dall'Oglio unter grant.dalloglio@newlevel.ch wenden.


Datensicherheit
Ihre personenbezogenen Daten werden verschlüsselt mittels sicherem Übertragungsprotokoll (https) über das Internet übertragen. Wir sichern unsere Website und sonstige Systeme regelmässig durch technische und organisatorische Massnahmen vor Zugriff, Verlust, Zerstörung oder Veränderung Ihrer Daten durch unbefugte Personen.

Melden von Sicherheitslücken durch „Responsible Disclosure“
Newlevel legt höchsten Wert auf die Sicherheit Ihrer Informations- und Kommunikationssysteme. Grundsätzlich können Sicherheitslücken nicht zu 100 % ausgeschlossen werden. Die Ausnutzung oder der Missbrauch dieser Sicherheitslücken ist illegal.
Um zu verhindern, dass identifizierte Sicherheitslücken durch Angreifer ausgenutzt werden können, empfiehlt auch das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) die Anwendung des „Responsible Disclosure“ (Verantwortungsvolle Offenlegung) Prinzips. Die Anwendung dieses Prinzips garantiert eine koordinierte und auf Vertrauen basierende Zusammenarbeit zwischen dem Entdecker der Sicherheitslücke und dem betroffenen Hersteller oder Dienstleister.
 

Informieren und eine Sicherheitslücke melden

Webanalysedienst Google Analytics und die Verwendung von Cookies
Um unsere Webseiten für Sie weiter zu verbessern, sammeln wir allgemeine Informationen (zum Beispiel aufgerufene Seite, genutzter Browser, Verweildauer auf den Seiten). Diese Daten sind nicht personenbezogen. Weder Dall'Oglio Consulting noch die Betreiber der jeweiligen Analysetools erfassen Informationen, die Rückschlüsse auf die Identität der Benutzer zulassen. Für die Analyse der Daten nutzen wir den Google Analytics Webanalysedienst. Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert:

Google Analytics deaktivieren (Opt-out für Google Analytics)
In einigen Bereichen der Website setzt New Level Cookies ein, um Ihnen unsere Leistung individueller zur Verfügung stellen zu können. Cookies sind Kennungen, die ein Webserver an Ihren Computer senden kann, um ihn für die Dauer des Besuches zu identifizieren. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie über die Platzierung von Cookies informiert. So wird der Gebrauch von Cookies für Sie transparent. Sollten Sie die auf unseren Webseiten verwendeten Cookies deaktivieren, können Bestell- oder Änderungsaktionen nicht durchgeführt werden. Sie erhalten entsprechende Fehlermeldungen.

Sie können das Speichern und die Verwendung des Cookies deaktivieren, indem Sie folgenden Link aufrufen: Cookies deaktivieren
Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie hier bzw. hier. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Links zu anderen Websites
Die New Level Internetseiten enthalten teilweise Links zu Websites von Drittanbietern oder verbundenen Unternehmen. Wenn Sie diese Verlinkungen nutzen, verlassen Sie die Internetseiten von New Level / Dall'Oglio Consulting  und somit auch den Gültigkeitsbereich dieser Datenschutzerklärung. Für die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen durch diese anderen Betreiber ist weder Newlevel noch Dall'Oglio Consulting  verantwortlich. Die Verantwortung obliegt ausschliesslich dem jeweiligen Website-Betreiber.